Drucken

Blei-Gel-Akku (trocken)

Blei-Gel-Akku (Trockenbatterie zyklenfest, wartungsfrei)

Bei einem Blei-Gel-Akku ist die Batteriesäure durch die Zugabe von Kieselsäure eingedickt. Dadurch erhält sie ihre gelartige Konsistenz. Blei-Gel-Akkus sind wartungsfrei, gasungsarm und können lageunabhängig betrieben werden. Wesentliches Qualitätsmerkmal im Vergleich zu Blei-AGM-Akkus ist der höhere Anteil des Rohstoffs Blei.
Der Einsatz von Blei-Gel-Akkus empfiehlt sich besonders bei sehr hoher Beanspruchung und industriellen Einsatzbereichen. Zu unserem Programm gehören Blei-Gel-Akkus der Marken Quality-Batteries (Q-Batteries) und Exide Sonnenschein.

 

Sonnenschein-Logo              Logo Q-Batteries